VIELE MENSCHEN

Viele Menschen trinken Wein,
Manche kleckern, manche nein.
Viele mögen’s kuschelweich,
Viele sind so richtig reich!

Viele Menschen machen Spaß,
Viele essen Fastfood-Frass,
Viele geh’n am Tag spazier’n,
Viele sind krank im Gehirn.

Viele Menschen essen Brot,
Manche sind bereits bankrott,
Viele sehnen sich nach Glück,
Viele kommen nicht zürück.

Viele Menschen hör’n Musik,
Viele Tanzen, manche nicht,
Viele fahren mit dem Bus,
Manche aber, wenn’s sein muss.

Viele Menschen kaufen ein,
Viele wollen fröhlich sein,
Viele gehen nicht zum Arzt,
Manche, wenn die Wunde platzt.

Viele Menschen schlafen Nachts,
Viele essen Freitags Lachs,
Viele wissen nicht warum
Ist nun die Banane krumm.

Viele Menschen lieben sich,
Manche mehr und manche nicht.
Viele schauen abends fern,
Doch die meisten feiern gern.

Viele Menschen nerven uns,
Manche machen’s nicht bewusst.
Viele Menschen rauchen Gras,
Ihre G’sichter sind so blass!

Viele Menschen sind so nett,
Manche mager, mache fett,
Viele haben Katz und Hund,
Viele kleiden sich zu bunt.

Viele Menschen tragen Bart,
Für die Frau’n ist das zu hart.
Viele wollen Kanzler sein,
Doch sie hab’n zu kurzes Bein.

Viele Menschen reden viel,
Auch wenn man’s nicht hören will.
Viele spielen gern ein Spiel,
Nur nicht jeder hat ein Ziel.

Viele Menschen tragen Schuh‘,
Viele brauchen ihre Ruh‘
Viele haben große Wut,
Doch den meisten geht es gut.

Viele Menschen machte Gott,
Viele sind aber schon tot,
Doch die meisten leben lang‘,
Und sie bleiben beim Verstand.

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: